Theresienstra├če in Rhodt unter Rietburg (Rheinlandpfalz)

Rhodt unter Rietburg

Rhodt unter Rietburg liegt im Landkreis der Südlichen Weinstraße am Pfälzer Wald, unterhalb der Rietburg. Es wurde erstmals mit dem Bau der Rietburg vor ca. 800 Jahren urkundlich erwähnt.

Rhodt unter Rietburg, auch das Traminerdorf genannt, ist unter anderem bekannt für seine ca. 700 Jahre zurückliegende Weinanbaugeschichte. Noch heute lebt das Dorf zum großen Teil von Weinanbau und Tourismus.

Das Dorf Rhodt unter Rietburg bietet mit seinen Ferienwohnungen, Gästezimmern und Ferienhäusern verschiedene Möglichkeiten der Erholung und Entspannung an. Viele Weingüter bieten außerdem in Ihren Straußwirtschaften oder Gaststätten kulinarische Köstlichkeiten aus der Pfalz an

- Leckere Weine - gutes Essen - angenehme Atmosphäre - eben alles was die Pfalz ausmacht.

Außerdem können verschiedene Veranstaltungen besucht werden.

- am 4.Wochenende im April findet das „WeinTestival und KunstFestival“ statt. Verschiedene Weingüter bieten Ihre leckeren Weine zur Verkostung an und Sie können die Kunstaustellungen besichtigen.

Alljährlich an Pfingsten wird die Theresienstraße zu einer Festmeile. Das“ Heimat und Blütenfest“ lädt ein. Die Winzerhöfe sind geöffnet, Vereinszelte und Pavillons säumen die Theresienstraße, die mit Ihrer herrlichen Kastanienallee die Gäste verzaubert. Bei einer Fahrt mit dem historischen Karussell können Sie Ihre Eindrücke auf sich wirken lassen und das Fest genießen.

Im September lockt das Fest des neuen Weines viele Gäste an.
© 2012 ferienhaus-in-rhodt.de | Impressum | Design und Programmierung von sneppa.de